Skip to main content

Rommelsbacher VAC 300 Exclusive Test

(4 / 5 bei 14 Stimmen)

179,37 € 249,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 19. November 2017 20:01

Leistung170 Watt
Absaugautomatik
Saugleistung12 Liter/Minute
Vakuumbeutel
Vakuumregulierung
Schneidevorrichtung

Es macht einfach Spaß, das Gerät zu benutzen und damit die verschiedensten Behältnisse haltbar zu machen. Hier trifft Qualität auf einen günstigen Preis.Die Produkte welche von der Firma Rommelsbacher hergestellt werden, bestechen mit ihren wohldurchdachten Konzepten und einer hohen Funktionalität.


Gesamtbewertung

90.25%

"sehr gutes Gerät"

Ausstattung
91%
Verarbeitung
88%
Handhabung
90%
Preis / Leistung
92%

Qualität wird im Hause Rommelsbacher bekanntlich großgeschrieben. Und das gilt auch für den ROMMELSBACHER VAC 300 Exclusive Vakuumierer. Grund genug für uns, das Gerät einmal auf den Prüfstand zu stellen und auf Herz und Nieren zu testen. In unserem Test stellte sich heraus, dass es gute Gründe für eine Kaufentscheidung gibt.

Rommelsbacher VAC 300 Exclusive Test

Rommelsbacher VAC 300 Exclusive Test

Die Produkte welche von der Firma Rommelsbacher hergestellt werden, bestechen mit ihren wohldurchdachten Konzepten und einer hohen Funktionalität.

Schon beim Auspacken hat sich für uns bestätigt, dass das Unternehmen seinem Ruf mal wieder alle Ehre macht. Für dieses Produkt wurde ein attraktives Design gewählt und auch die Bedienleiste weist ein gut durchdachtes Konzept auf.

Die Bedienung gestaltet sich als sehr verrbaucherfreundlich, was im Test bereits für den ersten Pluspunkt sorgte. Ebenso positiv ist uns aufgefallen, dass alle anderen im Lieferumfang enthaltenen Teile mit einer hohe Wertigkeit bestechen.


179,37 € 249,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Der Lieferumfang selbst, ist an dieser Stelle ebenfalls absolut nennenswert. Dieser umfasst einen Vakuumierschlauch, 20 Vakuumierbeutelund einen Glasöffner. Aber auch die Folienrolle sowie der Schlauchanschluss zur Vakuumerzeugung fehlen nicht.

Natürlich beeinhaltet der Lieferumfang auch eine umfangreiche Bedienungsanleitung, welche mit kurzen hilfreichen Texten, Erklärungen und Bildern übersichtlich gestaltet wurde.

Das Gerät ist hervorragend dafür geeignet, in der Küche an der Wand montiert zu werden.

Der optimale Halt von Anfang an, lässt sich dadurch gewährleisten, dass der ROMMELSBACHER VAC 300 Exclusive Vakuumierer fest montiert wird. So kann sichergestellt werden, dass auch bei einer stärkeren Nutzung nichts wackelt oder verrutscht.

Aus diesem Grund ist es unerlässlich, dass die Rollenhalterung welche ein integriertes Schneidemesser aufweist, vor der ersten Inbetriebnahme nicht nur angebracht, sondern auch der sichere Halt sowie die sichere Position überprüft wird.

ROMMELSBACHER VRS 2060 - 2 VAKUUMIER-ROLLENIst dies geschehen, kann der ROMMELSBACHER VAC 300 Exclusive Vakuumierer mit Strom versorgt und eingeschaltet werden. Nachdem das Gerät in Betrieb genommen wurde, kann der Nutzer wählen.

Entweder er entscheidet sich für die vollautomatische Vakuumerzeugung oder er reguliert das Vakuum manuell. Die manuelle Vakuum-Regulierung bietet sich insbesondere bei weichen Lebensmitteln wie zum Beispiel bei Obst oder Fisch an.

Das Leistungsvolumen wird vom Hersteller mit 170 Watt angegeben. Ebenfalls erwähnenswert ist die Tatsache, dass das Gerät ein Vakuumvolumen über 96 Prozent erreicht. Pro Minute können bis zu 12 Liter abgesaugt werden. Das Vakuum der Pumpe beträgt 60 cm/Hg (-0,8 bar).

Mit 2,8 Kilogramm bringt der ROMMELSBACHER VAC 300 Exclusive Vakuumierer mehr Gewicht auf die Waage als viele seiner Konkurrenten. Die Abmessungen umfassen 10 cm x 16 cm x 39 cm, womit sich das Gerät durch eine kompakte Formgebung auszeichnet. Damit lässt sich der Vakuumierer auch gut auf einer Arbeitsplatte positionieren.


179,37 € 249,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Geht es um das Vakuumieren von trockenen, feuchten oder nassen Lebensmitteln, punktet das Produkt durch seine bemerkenswerte Funktionalität und ist damit in der Küche unverzichtbar. Der Anwender hat nämlich die Möglichkeit das Gerät nach Bedarf zu verwenden und die Funktion individuell anzupassen.

Entweder der Nutzer fordert die volle Vakuumleistung an oder zieht das Vakuum nur teilweise. Mit einem einzigen Knopfdruck lässt sich diese Einstellung vornehmen und somit exakt auf das entsprechende Lebensmittel abstimmen.

Aber auch die Kolbenpumpe überzeugte im Test mit einer hochwertigen Aufmachung. Das teilweise oder auch vollautomatische Absaugen der Folienbeutel lässt sich dank der intuitiv bedienbaren Leiste problemlos einstellen.

Mit dem ROMMELSBACHER VAC 300 Exclusive Vakuumierer ist sogar das Vakuumieren unterschiedlichster Behältnisse möglich. Dazu ist es lediglich erforderlich, den dafür vorgesehenen Schlauch zu montieren. Mit nur wenigen Handgriffen lassen sich auf diese Weise Dips, Marmeladen oder Gelees haltbar machen.

Vakuumierer für die Gastronomie - was ist zu beachten?In unserem Praxistest hat sich gezeigt, dass der ROMMELSBACHER VAC 300 Exclusive Vakuumierer mit einem besonderen Leistungsvermögen punktet und darüber hinaus auch kinderleicht zu bedienen ist. Besonders überzeugt hat uns die erstklassige Kolbenpumpe und der Luftentzug über 96 Prozent.

Negativ ist allerdings das Betriebsgeräusch aufgefallen, welches im Vergleich zu anderen Modellen relativ auffällig ist. Da der Prozess der Vakuumierung jedoch sehr schnell abgeschlossen ist, ist das Betriebsgeräusch für diese kurze Zeit zumutbar. Ganz gleich ob Gläser oder Beutel vakuumiert werden sollen, der Schlauchadapter ist schnell montiert, sodass auch Behältnissen im Handumdrehen die Luft entzogen wird.

Als besonderes Highlight betrachten wir die Tatsache, dass der Hersteller den Lieferumfang mit einem Gläseröffner bestückt.

Wir finden, dass einfach alles rund um das Gerät, gut durchdacht wurde. Zudem glänzt der Vakuumierer mit einer soliden Qualität, was sich auch in Bezug auf das Zubehör bemerkbar macht.

Dabei spielt es keine Rolle, ob es um den Schlauchadapter geht, der zum Vakuumieren von Behältnissen und Gläsern eingesetzt wird, oder auch um die Rollenhalterung, um den Glasöffner oder auch um die Folie.

Bei Rommelsbacher steht Qualität auf dem Programm. Dieses Qualitätsprinzip spiegelt sich natürlich auch in Bezug auf die Wertigkeit des Vakuumierers wider. Wer Zubehör bestellen möchte, findet im Lieferumfang einen Flyer mit einer kostenlosen Hotline. Alternativ besteht die Möglichkeit, das gewünschte Zubehör im Internet zu bestellen.

Fazit

Es macht einfach Spaß, das Gerät zu benutzen und damit die verschiedensten Behältnisse haltbar zu machen, Hier trifft Qualität auf einen günstigen Preis.


179,37 € 249,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 19. November 2017 20:01