Skip to main content

Krups F 380 70 Folienschweißgerät

(3.5 / 5 bei 97 Stimmen)

46,49 € 69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 19. November 2017 20:00

Absaugautomatik
Vakuumbeutel
Vakuumregulierung
Schneidevorrichtung

Mit dem Krups F 380 70 Folienschweißgerät bekommt man einen guten und praktischen Helfer, um die Haltbarkeit von Nahrungsmitteln zu strecken. Denn in Folie eingeschweißte Nahrung oder gar vakuumierte Nahrung kann einfach eingefroren werden und dann genutzt werden, wenn man sie wirklich essen möchte. Ob einfache hermetisch abgeschlossene Schweißnaht oder eine doppelte Schweißnaht, dies kann man bei diesem Folienschweißgerät von Krups einfach selber entscheiden und einstellen.


Gesamtbewertung

77.25%

"Mittelklasse Folienschweißgerät"

Ausstattung
76%
Verarbeitung
82%
Handhabung
78%
Preis / Leistung
73%

Das Krups F 380 70 Folienschweißgerät ist ein solides Gerät, mit dem man Nahrungsmittel gut im Vakuum verpacken kann oder aber einfach nur in Folie einschweißen kann. Dieses Folienschweißgerät zeigt sich dabei auch leistungsstark und sehr einfach zu bedienen. Somit es sehr nutzerfreundlich.

Auch in der Verarbeitung kann dieses Folienschweißgerät von Krups punkten. Denn die Verarbeitung ist solide und der gesamte Aufbau und das Design sind gut gelungen und durchdacht. Dank der Konstruktion und dem Aufbau hat das Folienschweißgerät auch einen sicheren Stand auf dem Tisch oder der Küchenarbeitsfläche.

Eigenschaften vom Krups F 380 70 Folienschweißgerät:

Krups F 380 70 Folienschweißgerät

Krups F 380 70 Folienschweißgerät

  • Trenn- und Siegelschweißen mit Funktionsschalter einfach einstellbar
  • auch für verschiedene Folienstärken ein Regler am Gerät vorhanden
  • Vakuumpumpe ist sehr leistungsstark und vakuumiert schnell und zuverlässig
  • insgesamt mit 150 Watt Leistung ausgestattet und damit generell leistungsstark
  • Kontrollleuchten für eine gute Übersicht am Folienschweißgerät vorhanden
  • lange Haltbarkeit der eingeschweißten Nahrungsmittel dank hermetisch abgeschlossener Schweißnaht
  • doppelte Schweißnaht kann auch am Folienschweißgerät eingestellt werden
  • eine Folienrolle schon im Folienschweißgerät enthalten
  • sehr leichte Bedienbarkeit dank einer übersichtlichen Anordnung der Funktionstasten
  • Folienschweißgerät hat einen festen und sicheren Stand dank der Konstruktions- und Bauweise

CASO VC 300 Vakuumierer TestMit dem Krups F 380 70 Folienschweißgerät bekommt man einen guten und praktischen Helfer, um die Haltbarkeit von Nahrungsmitteln zu strecken. Denn in Folie eingeschweißte Nahrung oder gar vakuumierte Nahrung kann einfach eingefroren werden und dann genutzt werden, wenn man sie wirklich essen möchte.

Dieses Folienschweißgerät von Krups ist gut verarbeitet. Es hat zwar ein Gehäuse aus Kunststoff, doch ist dieser relativ stabil. Zudem ist dieses Folienschweißgerät so konstruiert, dass der Geräteschwerpunkt ganz weit unten liegt. Damit hat dieses Folienschweißgerät auch immer einen festen Stand auf waagerechten Untergründen wie der Küchenarbeitsfläche oder dem Küchen- oder Esstisch.

In der Bedienung zeigt sich das Krups F 380 70 Folienschweißgerät als sehr nutzerfreundlich. So sind die Funktionstasten alle übersichtlich am Bedienfeld angeordnet, sodass man einfach die einzelnen Funktionen auswählen kann.

Das Folienschweißgerät besitzt die Funktion des Trenn- und Siegelschweißens, was einfach mit dem zugehörigen Funktionsknopf ausgewählt werden kann. Dazu kann das Folienschweißgerät auch mit einer leistungsstarken Vakuumpumpe überzeugen, die schnell und zuverlässig die Luft aus der Folie beziehungsweise den Schweißbeuteln zieht.

Ob einfache hermetisch abgeschlossene Schweißnaht oder eine doppelte Schweißnaht, dies kann man bei diesem Folienschweißgerät von Krups einfach selber entscheiden und einstellen.


46,49 € 69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 19. November 2017 20:00